Didi’Raft – Didi’Land

Didi'Raft

Neben dem familienfreundlichen Logflume “La Riviere Sauvage” hat das Didiland ins Morsbronn-les-Bains noch eine weitere Wasserbahn zu bieten. Das Didi’Raft oder auch Le Rafting wurde im Jahre 2009 mit einem Jahr Verspätung eröffnet. Die Standardanlage vom Typ Spinning Rapids wurde von Soquet konstruiert und hat 1000000 Euro gekostet. Die Anlage passt perfekt in den Park, da sie zu 100 % familienfreundlich ist. Gehen Sie in einem der kleinen bunten Boote mit auf eine Reise durch die Plastikrinne. Wild drehend geht es aus 10 Metern abwärts auf den 342 Meter langen Parcours. Sie ist zwar nicht besonders nass, macht aber dennoch sehr viel Spaß!

(Text/Fotos: Redaktion)

INFOS:

Hersteller: Soquet, Typ: Spinning Rapids, Höhe: 10 Meter Länge:  342 Meter , Drops: 2, Baujahr: 2009 – angekündigt für 2008, Fahrzeit: 2:30 Minuten, Thematisierung: keine,

Besonderheiten: keine

Baugleich: La Crazy River – Dennlys Parc

 

FOTOS

VIDEO

 

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. La Crazy River im Dennlys Parc ist ein Spaß für die ganze Familie

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*